Das BodyTel-System

0

Wie es funktioniert.

BodyTel-Produkte wurden entwickelt, um die Überwachung zu Hause für Patienten zu vereinfachen und die Kommunikation gemessener Körperwerte zu vereinfachen, wodurch die Lücke zwischen Patienten, medizinischem Fachpersonal und Pflegepersonal geschlossen wird.

Unsere Produkte GlucoTel ™, PressureTel ™ und WeightTel ™ verfügen alle über ein integriertes Bluetooth-Funkmodul, mit dem gemessene Körperwerte mithilfe des Mobiltelefons des Patienten als Übertragungsknoten automatisch in eine sichere Internetdatenbank übertragen werden können.

Während die Übertragung vom Gerät zum Mobiltelefon über die drahtlose Bluetooth-Technologie erfolgt, erfolgt die Übertragung vom Mobiltelefon zur Internetdatenbank über eine mobile Internetverbindung. Dies erfordert keine Benutzerinteraktion.

Der Patient ist der Eigentümer seiner Werte und nur er hat die Befugnis, anderen Personen wie Angehörigen der Gesundheitsberufe, Pflegepersonen oder Familienmitgliedern Zugang zu gewähren. Diejenigen, denen der Patient Zugriff gewährt, müssen ebenfalls ihre Zustimmung geben, bevor sie mit ihrem eigenen Anmeldekonto auf die BodyTel-Datenbank zugreifen können.

Ein medizinisches Fachpersonal oder eine Pflegekraft hat die Möglichkeit, Warnungen in ihren Präferenzen festzulegen. Wenn ein Wert gesendet wird, der diese Grenzwerte überschreitet, kann die Pflegekraft sofort über die Methode ihrer Wahl (z. B. E-Mail, SMS, Fax usw.) informiert werden ermöglicht eine rechtzeitige Reaktion im Falle einer hyperglykämischen oder hypoglykämischen Episode.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein